Anmelden

Mit Augmented Reality die richtige Zielgruppe ansprechen

Die Sparkasse Vogtland zeigt, wie ein neues Angebot innovativ erklärt werden kann und somit maßgeschneidert neue Zielgruppen erreicht.

easy@home eröffnet ein neues Online-Beratungsformat. Damit haben Kunden beispielsweise die Möglichkeit einen Termin zu vereinbaren oder im virtuellen Beratungszimmer mit ihrem persönlichen Kundenberater zu sprechen.

Mit Hilfe von MASTERSOLUTION AR Augmented Reality & EXPLAIN erfahren Kunden im Mini-Film nicht nur anschaulich die Vorzüge von easy@home, sondern können mit einem Klick in der App entscheiden, was im nächsten Schritt geschieht.

Und so funktioniert's:

Marco Mehler, Bereichsleiter Direct Banking, Sparkasse Vogtland erklärt im Interview die Intention hinter der Kampagne Easy@Home:
„Mit der neuen Lösung wollten wir zwar vor allem jüngere Kunden binden, aber auch unsere Bestandskunden informieren sich zunehmend auf digitalem Weg. Die Kunden sollen selbst entscheiden können, welchen Kanal sie zur Kommunikation nutzen. Die Kombination aus analoger und digitaler Kundenansprache funktioniert daher für uns sehr gut. Mit der digitalen Lösung können wir die Kundenbindung aufrecht erhalten und verstärken. Wir haben mit der Online-Beratung ein Angebot geschaffen, dass sich abhebt. So wollten wir auch um die Kunden werben und sie auf einem modernen Kommunikationsweg mit "WOW-Effekt" ansprechen.“

Lesen Sie mehr dazu in unserem Anwenderbericht: Augmented Reality App & Video - Einsatz bei der Sparkasse Vogtland

Zurück