Anmelden

Google Update für KMU problematisch?

Google weist seit mehreren Monaten immer wieder darauf hin, dass Webseiten für mobile Endgeräte in Zukunft besser in der Suchmaschine gelistet werden. Google spricht die Empfehlung für responsive Webseiten aus. Laut offiziellen Angaben von Google sollen ab 21. April 2015 "Mobile-Friendly Sites" bevorzugt in den Suchergebnissen angezeigt werden. Google äußert sich dazu wie folgt: "significant impact in our search results" und spricht somit von erheblichen Auswirkungen in den Suchergebnissen.

Zu den mobile-friendly Webseiten gehören u. a. Seiten mit einfach anklickbaren Links, großem Text und der Möglichkeit, sich automatisch an diverse Bildschirmgrößen anzupassen.

Google bietet mit dem <<mobile friendly Tool>> die Möglichkeit, die eigene Webseite auf die Optimierung für Mobilgeräte zu testen.

Zurück